Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Kräuterwanderung mit spirituellen Impulsen

13.08.2020 bis 13.08.2020

An Maria Himmelfahrt ist es üblich Kräutersträuße segnen zu lassen, die traditionell aus Heilkräutern bestehen.

Die katholische Kirche sieht die Kräuterweihe vor allem als Ausdruck für die Achtung vor der Schöpfung und die Heilkraft der Kräuter als Symbol für die Zuwendung Gottes an den Menschen.

Der Zusammenhang zwischen Maria und den Kräutern begründet sich in Legenden aus der Frühzeit der Kirche.

Wir laden Sie ein, bei einer kleinen Wanderung (maximal 1km) die Kräuter kennenzulernen bzw. Ihr Wissen aufzufrischen – und die Kräuter für Ihren Kräuterstrauß zu sammeln.

Am 15. August können Sie Ihren Kräuterbüschel im Gottesdienst segnen lassen.


Treffpunkt: 17 Uhr (wahrscheinlich zw. Dittelbrunn und Hambach - der genaue Treffpunkt wird nach Anmeldeschluss bekannt gegeben)

Im Anschluss an die Kräuterwanderung besteht die Möglichkeit zur Einkehr.

Leitung: Richard Wagner und Pastoralreferentin Barbara Hornung

Anmeldung: bis Montag 10.08.2020 im Pfarrbüro St. Kilian (09721/21466)

Bitte unbedingt Telefonnummer angeben! Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Weiterführende Informationen

Zeitraum
Beginn:  13.08.2020 | 17:00 Uhr
Ende:  13.08.2020 | 19:00 Uhr

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung