Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Pastoralreferentin Raphaela Holzinger wechselt nach Schweinfurt

(POW) Raphaela Holzinger (47), Pastoralreferentin in der Pfarreiengemeinschaft „Um Maria Sondheim, Arnstein“ und im Religionsunterricht an der Grundschule Thüngen, wechselt zum 1. September 2020 in die Stadtpfarrei „Schweinfurt Heilig Geist“.
Holzinger wurde 1972 in Regensburg geboren. 2003 wechselte sie in die Diözese Würzburg und trat ihren Dienst als Pastoralassistentin in Eltmann an. 2005 wurde sie Pastoralreferentin in der Pfarreiengemeinschaft „Dürrbachtal, Würzburg“ mit Schwerpunkt Kuratie Heilig Geist. Von 2007 bis 2013 nahm Holzinger Elternzeit. Anschließend arbeitete sie an der Saaletal-Schule Bad Kissingen, ab 2014 an der Volksschule Wasserlosen. Seit 2015 wirkt sie als Pastoralreferentin in der Pfarreiengemeinschaft „Um Maria Sondheim, Arnstein“. Von 2016 bis 2017 war sie zudem Stellvertreterin des Kirchenverwaltungsvorstands für Sankt Margareta Heugrumbach, seit 2017 hat sie diese Aufgabe für Mariä Heimsuchung und Sankt Nikolaus Büchold inne. Holzinger ist Mutter von vier Kindern. 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung